DGfMM Titelbilder Banner

  • dgfmm_titelbild_historisch1-test.jpg

  • dgfmm_titelbild_husaren.jpg

    Trompeterkorps 8. Husaren Buke

    http://www.husaren-buke.de/

  • dgfmm_titelbild_neu2.jpg

  • dgfmm_titelbild_nva1.jpg

  • dgfmm_titelbild_postkarte2.jpg

  • dgfmm_titelbild_wehrmacht2.jpg

  • dgfmm_titelbild_zapfenstreich.jpg

  • dgfmm_titelbilld_garderegiment_schlosswache.jpg

  • dgfmm_titelbild_garderegiment.jpg

    Traditionsmusikkorps erstes Garderegiment zu Fuß

    http://www.traditionsmusikkorps-erstesgarderegiment.de/

  • dgfmm_titelbild_historisch2.jpg

  • dgfmm_titelbild_neu10.jpg

  • dgfmm_titelbild_nva2.jpg

Beiträge

Gebührenliste für Dienstleistungen unserer Facharchive


Für die bisher erschienenen Bände 1 – 18 a der Reihe „Aus Forschung und Reprint“ werden je Ausgabe 0,20 € pro Seite und damit pro Band entsprechende Gebühren erhoben.

Teilband I von Band 19 dieser Reihe „Militärmusik in Baden aus der Sicht der Militärgeschichte.

Kriegsmusik in frühgeschichtlicher und mittelalterlicher Zeit“ wird vom Verfasser Ernst-Heinrich Schmidt ausgeliefert und kostet 47 € (Selbstabholer) bzw. 56 € (Postzustellung).

 


Einzelhefte der Schriftenreihe „Militärmusik“ und der „Mitteilungen“: 5,00 €

Hefte der Zeitschrift „Mit klingendem Spiel“: 5,00 €

jeweils zzgl. Versandkosten.

 


Für Notenkopien werden unterschiedliche Gebühren erhoben: Für einzelne Stimmen (pro Seite): 0,20 €.

Für von Hans Ahrens neu eingerichtete Notensätze:
40 € für Mitglieder (Copyright liegt bei der DGfMM e.V.)
65 € für Nichtmitglieder jeweils zzgl. Versandkosten.

Wegen des bei der DGfMM e.V. liegenden Copyrights und beträchtlicher Investitionen hat sich der Kaufinteressent schriftlich zum Verwendungszweck zu erklären (Selbststudium, vervielfältigte Weitergabe an Kapellen zur öffentlichen Aufführung, Einspielung auf Tonträgern etc.).

Bei Übersendung von Noten an Musikkorps oder zivile Musikvereine zur Einspielung auf Tonträgern oder bei Konzerten kann von einem Ankauf der Noten durch das Musikkorps oder den Musikverein abgesehen werden.

Bei rechtlichen Weiterungen muß der Kaufinteressent einen Vorstandsbeschluß abwarten.

Notenverkäufe an einen Musikverlag finden nur nach Vorstandsbeschluß zur Aufnahme von Vertragsverhandlungen statt.

 


Reproduktionen von Fotos je nach Format (Postkartenformat/Großformat): 7,50 – 15,00 € pro Foto
Einscannen und Verschicken von Fotos durch den Archivar: 7,50 € pro Foto
Selbstscannen von Fotos durch Archivbesucher je nach Fotoqualität: 4,00 – 5,00 € pro Foto

 


Für die Erteilung von Fachauskünften werden unterschiedliche Gebühren erhoben: Von Mitgliedern keine Gebühren, wenn die Kopien aus Fachliteratur pp. incl. Porto nicht die derzeitige Zustellgebühr für Großkuverts DIN A 4/3 in Höhe von 1,44 € übersteigen und die Recherchierarbeit sich im Zeitaufwand einer Stunde hält. Von Nichtmitgliedern (je nach Umfang) zwischen 5 und 20 € zzgl. Kosten für Ablichtungen und Porto.

Bei den insgesamt niedrigen Kostenansätzen ist zu bedenken, daß Fachauskünfte durch die DGfMM e.V. ehrenamtlich erteilt werden und trotz Archivunterhalts wegen des Gemeinnützigkeitsgebots für Vereine nur sehr gering gewinnbringend sein dürfen – im Vergleich zu kostenintensiven Auskunftsleistungen durch Bibliotheken und Archive der öffentlichen Hand.

 

Anmeldung



Free business joomla templates